link.png
link.png
link.png
link.png
link.png
link.png
link.png
link.png
link.png


Prinzessin Busenschön & Mr. Botibol

Marianne Heinrich liest Kurzgeschichten von Roald Dahl.

Roald Dahl gilt mit seinen unglaublichen Erzählungen als Synonym für schwarzen britischen Humor. Ob besinnliche Fabel oder makabre Story - Dahls Geschichten sind funkelnde kleine Juwelen: respektlos, heiter und tiefsinnig.- Der 1916 in Wales geborene Schriftsteller mit norwegischen Wurzeln schrieb phantasievolle Kinderbücher, wird aber auch von den Erwachsenen für seine feinsinnig geschliffenen Kurzgeschichten geschätzt, in denen hinter jeder noch so banalen Tatsache das Unerwartete lauern kann.
In der ersten Geschichte erfahren die Zuhörer, wie "Mr. Botibol" ohne Orchester (aber mit gewaltigem Applaus) das 5. Klavierkonzert von Beethoven dirigiert - als Solistin eine Klavierlehrerin an einem Bechstein-Flügel, dem kein Ton entspringt. Die Erzählung Nr. 2 berichtet von der "Prinzessin Busenschön", die so hübsch ist, dass sie jedem Mann den Kopf verdreht. Die Berühmtheit steigt ihr zu Kopf und so will sie schon bald die absolute Macht im Staat erhalten. Wie das endet? Typisch Dahl eben!

Marianne Heinrich (Foto)
wurde in der Schweiz geboren. Nach dem Besuch der Schauspielakademie Zürich folgten Engagements und Gastspiele in Osnabrück, Bremen, Stuttgart, Braunschweig und Krefeld. Seit 1997 ist Marianne Heinrich festes Ensemble-Mitglied des Staatstheaters Braunschweig. Hier spielte sie u.a. die Ann Putnam in Millers "Hexenjagd", die Clara in Bernhards "Vor dem Ruhestand", Mathilde von Zahnd in Dürrenmatts "Die Physiker" sowie in Brechts "Herr Puntila und sein Knecht Matti", in "Mensch Agnes!" von Peter Schanz und in Büchners "Leonce und Lena" und spielte zuletzt Frau Linde in Henrik Ibsens "Nora oder Ein Puppenhaus". Zur Zeit kann man Marianne Heinrich als Gastwirtin in Lessings "Miss Sara Sampson" und als Frau Pogge (Pünktchens Mutter) in Kästners "Pünktchen und Anton" am Staatstheater Braunschweig erleben.

Zum Rueckblick

 

Weitere Seiten: [1]  2  3  4  
link_top.pngSeitenanfang