Rucksack Projekt im Familienzentrum der ev.-luth. Kirchengemeinde Weststadt

„Rucksack“ ist ein Projekt, mit dem die Sprachförderung (Muttersprache und die deutsche Sprache), Netzwerkarbeit, Einbeziehung und Erziehungskompetenz der Eltern, strukturiert und mehrdimensional gefördert wird. Zielgruppe dieses Projektes sind Kinder im Kindergartenalter, deren Eltern und pädagogisches Fachpersonal. Die Eltern erhalten während der Programmdauer Unterstützung bei der Förderung der Erstsprache im eigenen Zuhause; die Kindertageseinrichtung bietet darauf abgestimmt
die Deutschförderung an.
Das in Trägerschaft der Ev.-luth. Kirchengemeinde Weststadt im Aufbau befindliche
Familienzentrum, hat sich entschieden dieses bundesweit bereits evaluierte Projekt in Braunschweig zu starten.
 

Weitere Seiten: 1  2  3  4  [5]  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  
link_top.pngSeitenanfang