Fest der Kulturen an der Johannes Selenka Schule

Die alle zwei Jahre stattfindenden Präventionstage der Johannes Selenka Schule, fanden dieses Jahr unter dem Motto „Fest der Kulturen“ statt. Die über 60 Workshops gingen auf Gesundheit, Umwelt, Gewalt und andere Gesellschaftsthemen ein.  Dieses Jahr war das Aufeinanderprallen der unterschiedlichen Kulturen an der Schule bestimmendes Thema.
 

Weitere Seiten: 1  2  3  4  [5]  6  7  8  9  10  11  12  13  
link_top.pngSeitenanfang